Nachtschicht 

Am 29. März ist es wieder so weit: Das Kunstmuseum öffnet seine Tore für kunstfreudige Nachtschwärmer. Zu Beginn gibt Lorenzo Vinciguerra, Präparator am Naturmuseum St.Gallen um 18.30 Uhr in der Ausstellung von Mark Dion The Wondrous Museum of Nature Einblick in seine Arbeit. Jeweils um 20 Uhr, 21 Uhr und 22 Uhr findet in der Ausstellung die Zeichnungssession Naughy Nature, Hello! mit Lika Nüssli und Enrico Lenzin statt. Kurzführungen durch die Ausstellung runden das Nachschicht-Programm ab. Auch die Bar ist an diesem Abend wieder geöffnet und jeder Gast erhält einen exklusiven Nachtschicht-Drink gratis!

Nachtschicht#15 

Mittwoch, 29. März 2017, ab 18.30 Uhr im Kunstmuseum St.Gallen

18.30 Uhr
Von toten Tieren und lebendigen Präparaten
Gespräch in der Ausstellung The Wondrous Museum of Nature mit Lorenzo Vinciguerra, Präparator Naturmuseum St.Gallen, und Claudia Hürlimann, Kunstvermittlerin

20 Uhr, 21 Uhr und 22 Uhr
Naughty Nature, Hello!
Zeichnungssession mit Lika Nüssli und Enrico Lenzin

20.30 Uhr, 21.30 Uhr und 22.30 Uhr
Kurzführungen mit Daniela Mittelholzer, Kunstvermittlerin

Eintritt ins Kunstmuseum inkl. Nachtschicht-Drink CHF 12, freier Eintritt für Mitglieder des Kunstvereins St.Gallen